Unternehmensgeschichte


Die Erfolgsgeschichte von fine drinks begann in den 1960er Jahren in den Niederlanden als die Vorgängerfirmen der heutigen fine drinks b.v., Almere (NL) , Ogeha und danach West Indies Distillers B.V. , begannen, im holländischen Markt zu expandieren.

Nach der Gründung von Racke Nederland B.V. im Jahre 1992 etablierte sich das Unternehmen in den folgenden 20 Jahren als eines der größten Vermarktungsunternehmen für alkoholhaltige und alkoholfreie Getränke in den Niederlanden.Am 1. Juli 2009 übernahm der frühere President Racke Europe, Herr Franz Lieven, das Unternehmen in Folge eines Management Buy-Outs. Unter dem neuen Namen fine drinks B.V., errang das Unternehmen völlige Unabhängigkeit und ist heute Teil der neuformierten fine drinks-international.

Parallel zu diesem management-buy-out wurde ebenfalls in 2009 die fine drinks international gmbh gegründet, die heute ihren Sitz in der historischen Weinstadt Oppenheim am Rhein hat.

Von hier aus wird der deutsche Markt mit einem speziellen Sortiment von ausgesuchten Weinen und Spirituosen für Fachhandel, Gastronomie und LEH operativ bearbeitet und darüber hinaus die holländische Tochter fine drinks b.v. strategisch geführt.

Unser Angebot an Spirituosen enthält sowohl moderne Trenddrinks als auch extravagante Spezialitäten.

Strategie


Der Fokus von fine drinks liegt in der Distribution von internationalen Premium Wein- und Spirituosenmarken. Dabei bietet unser qualifiziertes Team professionelle Vertriebs- und Marketing-Unterstützung auf einem stets hohen Service-Level.

In Zusammenarbeit mit unseren Partnern sind wir in der Lage, all unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen für ihre individuellen Wünsche in On- und Offtrade zu bieten.

fine drinks bietet eine breite Palette an internationalen Weinen verschiedenster Preis- und Qualitätsstufen aus den bekanntesten Weinbaugebieten der Welt.

Unser Angebot an Spirituosen enthält sowohl moderne Trenddrinks als auch extravagante Spezialitäten.